Wissenswertes zum Immobilienwert und zur professionellen Immobilienbewertung

Ich möchte den Wert meiner Liegenschaft berechnen lassen. Was ist zu beachten bei einer Immobilienbewertung?

Immobilien sind für die Besitzer oft eine emotionale Angelegenheit. Doch nicht nur Emotionen, sondern auch viel Geld spielen beim Kauf und Verkauf von Immobilien eine grosse Rolle. Gefühle sollten dabei einer nüchternen Sachlichkeit untergeordnet werden. Wenn Sie den aktuellen Wert Ihrer Liegenschaft oder Ihres Baulandes erfahren möchten, sind Sie bei einem unabhängigen Immobilienbewerter an der richtigen Adresse. Mit unserer täglichen Arbeit an der Verkaufsfront, der langjährigen Erfahrung und den Kenntnissen der Marktveränderungen, bieten wir Ihnen die Sicherheit, einen erzielbaren Marktwert Ihrer Liegenschaft oder eine Analyse zu erhalten, was sich für Ihren weiterführenden Immobilienentscheid als sehr wichtig herausstellen kann.

 

Zu welchem Zeitpunkt macht eine Immobilienbewertung Sinn?

Der Immobilienwert ist wichtig für Käufer und Verkäufer von Immobilien sowie für Erbengemeinschaften.

Sie sind Verkäufer:
Wenn Sie zum Beispiel ein Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung verkaufen möchten, müssen Sie den Wert Ihrer Immobilie zwingend kennen. Nur so können Sie einen realistischen Verkaufspreis definieren.

Sie sind eine Erbengemeinschaft:
Damit über die weitere Nutzung einer zu erbenden Immobilie entschieden werden kann, ist es ratsam den Immobilienwert zu kennen. Mögliche Renovationen, ein Neubau oder eine Vermietung kann so realistisch abgewogen werden.

Sie sind Käufer:
Auch als Käufer ist es in gewissen Fällen sinnvoll, ein Objekt von einem Experten schätzen zu lassen. Zum Beispiel zur Überprüfung des Verkaufspreises.

 

Wie wird der Wert eines Hauses oder einer Wohnung ermittelt?

Der Wert eines Ein- oder Mehrfamilienhauses, einer Wohnung oder eines Baulandes hängt von vielen Faktoren ab. Mit einem klar strukturierten Bericht zeigen wir Ihnen einen den Marktverhältnissen angemessenen Verkehrs- oder Marktwert auf. Unsere Immobilienbewertung wird dabei mit grösster Sorgfalt, langjährigem Fachwissen und mit den gängigen Bewertungsapplikationen ermittelt.

 

Was kostet eine Immobilienbewertung?

Erhält eine unserer Partnerfirmen ein Objekt zur Vermarktung, so ist die Bewertung der Immobilie kostenfrei. Möchten Sie mit einem unserer Partner zusammenarbeiten und Ihre Immobilie vermarkten lassen, ist eine umfassende Bewertung Ihres Objektes Selbstverständlichkeit. Bei einer Immobilienbewertung ohne entsprechenden Verkaufsauftrag berechnen wir eine Pauschale von CHF 500.–

 

Wie wirkt sich die Immobilienbewertung bzw. der errechnete Wert auf den Verkauf meiner Immobilie aus?

Um über einen möglichen Verkauf oder andere Immobilienentscheide urteilen zu können, ist eine fundierte Immobilienwertschätzung von grosser Bedeutung. Nur wenn Sie den aktuellen Wert Ihrer Liegenschaft kennen, können Sie diese zu einem marktgerechten Wert verkaufen. Schliesslich wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung nicht unter Wert verkaufen. Mit einer professionellen Wertschätzung Ihrer Liegenschaft können Sie somit richtig viel Geld sparen.

 

Noch Fragen?

Kein Problem. Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.


Ihr Kontakt für die
Immobilienbewertung
in der Zentralschweiz

Valkovsky Stirnimann + Partner
Immobilienbewertungen GmbH
Lindenhöhe 5, 6045 Meggen

Telefon 041 377 59 59

Jetzt Immobilie online schätzen